Darmstadtdylanbookdays Webseite

Dylan Related Books

Leistungen

Dylan-Related Books ist eine Literaturagentur, deren Zielsetzung und Anliegen es ist, wegweisende, englischsprachige Bücher einer deutschen Leserschaft zugänglich zu machen.

Die Agentur betreut den vollständigen Prozess von der Kontaktaufnahme mit Autoren, der Übersetzung sowie die Veröffentlichung im Selfpublishing-Modus bei BOD/LIBRI oder Amazon.

Der Autor erhält eine detaillierte Kostenkalkulation, aufgrund derer weitere Vereinbarungen bezüglich Tantiemenverteilung ausgehandelt werden.

In der Regel erhält der Autor 60 % der Einnahmen, die Agentur 40%.

Die Agentur übernimmt die weitere Vermarktung auf dem deutschsprachigen Markt.

Es werden „musikalische Lesungen“ organisiert, Pressetermine arrangiert, selbstproduzierte Radiorezensionen und Podcasts produziert.

Für die Ausrichtung von „musikalischen Lesungen“ hat die Agentur verschiedene Kontakte zu Kulturveranstaltern und unter Berücksichtigung aller Kostenpunkte ein Konzept entwickelt, dass dem Veranstalter sowie dem Autor und den beteiligten Musikern eine Transparenz hinsichtlich der gemeinsamen Herausforderung einer (auch finanziell) erfolgreichen Veranstaltung vermittelt.

Die Agentur betreut bis dato folgende Autoren:

Alternative Buchmesse

https://batschkapp.tickets.de/de/tour/1003766-alternative_buchmesse_2021

Louie Kemp : Dylan & Ich - 50 Jahre Abenteuer

Aubrey Glazer : God knows everything is broken

Jochen Markhorst: Blonde on Blonde & Blood on the Tracks

Die Kombination aus Lesung, Konzert und Radio hat sich, um ein Buch der Öffentlichkeit bekannt zu machen, sehr bewährt.

Das ist das erklärte Anliegen und die Passion des Gründers Marco Demel, Bob Dylans Werk deutschsprachigen Lesern und Hörern zugänglicher zu machen und durch die Gestaltung dieser „medialen Pakete“ ein Interesse an der jeweiligen Publikation zu wecken.